Skitouring, Verbier Skitouring, Verbier

skitouren

Zu entdecken

Die Freude an frischen Spuren im Schnee

Während die einen frisch präparierte Pisten, die zum Carving einladen, bevorzugen, ist für wieder andere das Ende einer anstrengenden Abfahrt abseits der bekannten Strecken der Höhepunkt der Gefühle. 

Wenn Sie sich zur zweiten Gruppe zählen, dann ist das Skitourengehen genau das richtige für Sie! Nachdem Sie den Berg auf Skiern erklommen haben, können Sie Ihre Felle abnehmen und sich auf der Piste zurück ins Tal tragen lassen. Die Winterlandschaft wird Ihnen den Atem rauben!

Finden Sie hier einige Tourenvorschläge in der Region Verbier.

VORSICHT
Das Skitourengehen ist mit Risiken verbunden! Vergewissern Sie sich, dass Sie die erforderlichen Vorkenntnisse und das notwendige Niveau besitzen, bevor Sie sich in diesen Sport stürzen. Andernfalls begleitet und berät Sie gerne einer unserer erfahrenen Bergführer.

STRECKEN

SKITOUREN VORSCHLÄGE

Möchten Sie Verbier und seine Umgebung erkunden? Finden Sie alle möglichen Wanderungen auf den folgenden Link. 

Nachtskitour

Achtung Gefahr!

Nachtskitouren auf die Pisten sind extrem gefährlich und verboten.

Die Pistenfahrzeuge werden von einem dehnbaren Seil von mehr als 1'000 Meters gezogen und peitschen brutal die Luft. Diese Kabel sind nachts unsichtbar, und eine Kollision mit einem von ihnen kann tödlich sein.

Die Skigebiete der Region bieten abwechselnd Skitourabende an, bei denen die Präparierung verzögert wird. Es gibt auch Alternativen, um nachts zu trainieren, ohne sein Leben zu riskieren oder die Arbeit auf den Pisten zu stören.

Nachfolgend finden Sie die beiden Möglichkeiten, die in Verbier angeboten sind.

Training

Verbier-Ruinettes durch Clambin am Nacht

Neu im Winter 2021-2022!

Damit Sie sicher trainieren können, wurde eine neue Route zwischen Verbier und Les Ruinettes über Clambin abgesteckt. Dieser Kurs ist jeden Abend von 17:00 bis 23:00 Uhr geöffnet.

Von Verbier

  • Start: 1’520 M.ü.M. (Médran)
  • Ziel: 2’200 M.ü.M. (Les Ruinettes)
  • Höhendifferenz: 680 M.

 

VORSICHT GEFAHR: Diese Route nicht tagsüber nehmen! Nur abends zwischen 17:00 und 23:00 Uhr geöffnet! Die Abfahrt muss auf der gleichen Route wie die Auffahrt erfolgen.