Sommeraktivitäten Sommeraktivitäten
Verbier 4Vallées

Weitere Sommeraktivitäten

Aktivitäten in Verbier

Den sommer ganz neu entdecken

Obwohl Wandern und Mountainbiken natürlich die Highlights des Sommers sind, bietet Verbier noch viele weitere Aktivitäten.

Auf dem Programm stehen Abenteuer, neue Entdeckungen, verschiedene Events, Überraschungen und ganz viel Zen. Obwohl Verbier vor allem für sein Skigebiet bekannt ist, hat unsere Region in den wärmeren Monaten nicht weniger zu bieten!

Hier können Sie mit einer Mischung aus erholsamen und aktiven Erlebnissen Ihr ganz persönliches Programm für den perfekten Urlaub in den Bergen zusammenstellen.

Sommeraktivitäten

Mont 4 Zipline

Bei diesen Zahlen wird einem ganz schwindlig: 130 km/h, 1'400 m Länge, 383 m Höhenunterschied. Diese Seilrutsche der Superlative verspricht einen ordentlichen Adrenalinschub! Die Fahrt beginnt am Gipfel des Mont-Fort in 3'330 M Höhe, geht weiter über den Tortin-Gletscher und endet sanft am Gentianes-Bergpass. 

Sommeraktivitäten

GELÄNDEROLLER

Die Abfahrt mit einem geländefähigen Roller – natürlich mit Bremsen und Federung – ist ein einzigartiges Erlebnis.

Sie haben die Wahl zwischen zwei Routen: von Les Ruinettes nach Verbier oder von Savoleyres nach La Tzoumaz.

Sommeraktivitäten

YOGA IN DEN BERGEN

Die Ruhe der Berge ist wie das tiefenentspannte Gefühl, das man nach einer Yoga-Stunde spürt. Yoga in den Bergen zu praktizieren hat also schon fast etwas Magisches. Emilien Badoux, ehemaliger Freeride-Weltmeister, bietet Yoga-Kurse zu zwei verschiedenen Gelegenheiten an: direkt im Anschluss an den Sonnenaufgang auf dem Mont-Fort, um diesen herrlichen Moment der Ruhe und des Staunens voll auszukosten, oder an mehreren Vormittagen in der herrlichen Umgebung der Bergweide von La Chaux, mit Blick auf das Combins-Massiv.

SOMMERAKTIVITÄTEN

Gleitschirmfliegen

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, frei wie ein Vogel durch die Luft zu fliegen? Die Welt von oben ist einfach unendlich schön!

Verbier ist eine Hochburg des Gleitschirmfliegens. Tatsächlich sind die Wetterbedingungen in diesem Skigebiet für die Sportart besonders günstig. Das ganze Jahr über kann man hier gleitschirmfliegen. Sogar im Winter trägt Sie die begünstigende Thermik vor dem Startpunkt bei Les Ruinettes meterweit in die Lüfte.

Dank des warmen Aufwinds können Sie an Höhe gewinnen, um das Skigebiet von oben herab zu bestaunen. Ein kleiner Tipp für erfahrene Piloten: In Verbier herrschen die perfekten Bedingungen, um einen Langstreckenflug in Richtung Oberwallis oder des Mont-Blanc-Massivs zu wagen.

Sommeraktivitäten

Via ferrata

Erklimmen Sie den Berg Schritt für Schritt. Dieser mittlerweile weit über die Grenzen von Verbier hinaus bekannte Klettersteig beginnt bei Les Gentianes. Sie haben die Wahl zwischen zwei Routen auf dem Monts de Cion – eine leichte und eine anspruchsvolle. Es liegt an Ihnen, ob Sie an Ihre Grenzen gehen wollen!

Sommeraktivitäten

Via cordata

Wie wäre es, den Gipfel des Mont-Fort aus eigener Kraft zu erklimmen? Auf der Via Cordata können Sie über einen felsigen Grat zum Gipfelkreuz aufsteigen – mit einem umso stolzeren Gefühl, weil Sie es ganz ohne Seilbahn geschafft haben!

Ein Bergführer bringt Sie gerne dorthin und erklärt Ihnen die Grundlagen des Anseilens und Kletterns in den Bergen.