• Schliessung
Châble-Verbier

Vorübergehende Einstellung der Gondelbahn

Datum

Nach 20 Jahren Betrieb und fast 60 000 Betriebsstunden muss die 4er-Gondelbahn, die Le Châble mit Verbier verbindet, umfassend saniert werden, um bestens für die kommenden Jahre gerüstet zu sein. Die Anlage wird nämlich stark genutzt, vor allem, seit sie als öffentliches Verkehrsmittel eingestuft wurde.

Rund zwei Monate sind notwendig, um diese umfangreichen Arbeiten durchzuführen. Die Gondelbahn wird daher vom 2. Mai bis einschliesslich 1. Juli ausser Betrieb sein. Die Verbindung zwischen Le Châble und Verbier wird mit TMR-Bussen sichergestellt.

Dazu werden zusätzliche Fahrten angeboten. In diesem Zeitraum gelten die Jahresabonnemente 4 Vallées als Fahrkarte für die Linie 12.251 Le Châble–Verbier.

Für den Transport von Fahrrädern in den Bussen Le Châble-Verbier ist eine Reservierung erforderlich www.resabike.ch. Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, kann die Beförderung ohne Reservierung nicht garantiert werden. 

Kontakt